+49 221 969 86 561

FAQ

Häufig gestellte Fragen zu unseren Enten Citroën 2CV.

Wie viele Sitzplätze hat ein Citroën 2CV?
Die Ente verfügt über 4-Sitzplätze.

Wie sind die Citroën 2CV Enten versichert?
Die Oldtimer verfügen über eine Vollkaskoversicherung für Selbstfahrer.

Wie viele Fahrer dürfen angegeben werden?
Es dürfen 2 Fahrer eingetragen werden. Sollte ein dritter Fahrer eingetragen werden, können Mehrkosten entstehen.

Wann zahle ich die Kaution?
Die Kaution wird von Ihnen am Tag der Fahrzeugübergabe in Bar hinterlegt.

Wie hoch ist die Kaution?
Die Kaution beträgt 500,-€.

Wann erhalte ich die Kaution zurück?
Wenn Sie die Ente mit Fahrzeugschlüssel und Zubehör in vertragsgemäßem Zustand am vereinbarten Ort und zur vereinbarten Rückgabezeit zurückzugeben.

Wie hoch ist die Selbstbeteiligung im Schadensfall und Unfall?
Die Selbstbeteiligung liegt je nach Citroën 2CV zwischen 500,-€ und 1000,-€.

Muss ich den Oldtimer vollgetankt zurück bringen?
Bei uns gilt, dass der Oldtimer bei Rückgabe den selben Tankstand aufweist wie bei der Fahrzeugübergabe-vollgetankt.

Erfolgt die Rückgabe mit einem anderen Tankstand als in der Mietbedingung vereinbart, fallen Wiederbetankungsgebühren an.

Welche Dokumente benötige ich bei der Abholung des Fahrzeuges?
Bei Fahrzeug Übergabe müssen Sie einen dt. Personalausweis oder EU-Reisepass sowie einen für Deutschland gültigen Führerschein vorlegen.

Darf ich mit dem Oldtimer Deutschland verlassen?
Der Citroën 2CV Ente sollte während der Mietzeit Deutschland nicht verlassen.

Wie verhalte ich mich bei einem Unfall oder Schaden?
Als Mieter sind Sie dazu verpflichtet, uns über einen Unfall oder Schaden sofort in Kenntnis zu setzen.